Nahwärmenetz Kesseläcker

Im Öhringer Neubaugebiet Kesseläcker konnte im Jahr 2018 erfolgreich ein Nahwärmenetz realisiert werden. Mit einem Blockheizkraftwerk, das auf Basis der Kraft-Wärme-Kopplung funktioniert, wurde hier eine moderne Energieerzeugungsanlage gebaut. Seitdem wird das Nahwärmenetz durch die bestenergie Hohenlohe betrieben.

Für die Nahwärmeversorgung gewährte das Land Baden-Württemberg eine Förderung in Höhe von 114.600 EUR.